Freitag 12 Oktober 2018
19:30-22:00
Ö-Gin - Wacholderspezialitäten aus Österreich

International gehört Gin zu den am stärksten wachsenden Spirituosengruppen der Welt. Auch immer mehr österreichische Brenner nehmen sich nun der Kategorie an und stellen ihre eigene Version des Wacholdergetränkes her. Manch einer orientiert sich eher an klassischen Vorbildern, andere interpretieren die Kategorie völlig neu und bringen so erstaunliche Geschmäcker ins Glas. Weitere Infos und eine Liste der Ginsorten finden Sie auf www.austro-spirits.at/gin-aus-oesterreich

Erlaubt ist (fast) was gefällt, von den Kräutern aus dem nächsten Waldstück bis hin zur exotischen Frucht ist alles zu finden. Wir versuchen an diesem Abend herauszufinden, welcher der österreichischen Hersteller eher konservativ mit dem Thema umgeht und wer sich an wenige Konventionen hält und so die volle Bandbreite der Kategorie ausschöpft. Natürlich spielt der Aspekt Mixability eine wichtige Rolle und so werden wir anhand von verschiedenen Tonic Varianten versuchen den ideale Austro-G&T zu mixen!

  • Das Tasting findet im geschlossenen Extrazimmer eines exklusiven Wiener Innenstadt-Lokals statt
  • Unser Ginexperte führt Sie durch das Tasting, erläutert Ihnen die Unterschiede in der Machart der einzelnen Produkte, erzählt über die Geschichte und Geschichten der österreichischen Gins und steht für Ihre Fragen zur Verfügung
  • Sie lernen die richtigen Verkostungstechniken kennen, um die unterschiedlichen Geschmackskomponenten im Gin identifizieren und benennen zu können.
  • Unser Experte gibt Anleitungen zur Auswahl des richtigen Tonics
  • Das Tasting beinhaltet acht Proben verschiedener, österreichischer Ginsorten und bietet Ihnen die Möglichkeit die Unterschiede zu schmecken.
  • Verkostet werden:
    • Acht wechselnde Ginsorten, die aus dem Sortiment von mehr als 130 österreichischen Brennern ausgewählt worden sind
    • Ein österreichisches, oder internationales Classic Tonic Water

Ort: Das Heinz, Rudolfsplatz 12, 1010 Wien
Datum: 12.10.2018
Uhrzeit: ab 19.30

Beitrag: € 48,00 pro Person

Anmeldung: HIER

Zurück zur Veranstaltungsliste